Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Tannneneck - unser neues Paradies
  • Tannneneck - unser neues Paradies
  • : Eine Art Tagebuch mit Ausflügen zu Politik und Gesellschaft. Dazu gibt es ausprobierte Koch- und Backrezepte. Rezepte für Konfitüren, Gelee und Likör sind auch vorhanden. Und natürlich darf die Natur nicht fehlen. Aus dem Landhaus Tanneneck gibt es so manches zu berichten.
  • Kontakt

Profil

  • Katharina vom Tannneneck
  • Die Liebe hat mich hierher gebracht in diese schöne und reizvolle Landschaft. Es war reiner Zufall denn wir hatten in ganz Deutschland nach einem passenden und bezahlbaren Haus gesucht. Wir waren überall aber jetzt sind wir zu Hause angekommen.
  • Die Liebe hat mich hierher gebracht in diese schöne und reizvolle Landschaft. Es war reiner Zufall denn wir hatten in ganz Deutschland nach einem passenden und bezahlbaren Haus gesucht. Wir waren überall aber jetzt sind wir zu Hause angekommen.

Aktuelle Informationen

Ich möchte kein copyright verletzen. Sollte ich hier einen Artikel veröffentlichen ohne Urheberangaben, dann sind mir keine bekannt. Ich achte und schätze das geistige Eigentum jedes Urhebers. Bitte eine e-mail an mich oder unter Kommentar eine Mitteilung. Danke.

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Suchen

Wetter

Wetter Anklam

Foto des Tages

28. Dezember 2016 3 28 /12 /Dezember /2016 00:06
Kleine Geschenke ....

erhalten die Freundschaft, große Geschenke sind aber auch nicht schlecht.

Ein großes Geschenk ist für mich Gesundheit, Freude am Leben und liebe Menschen um mich herum. Man kann das fast alles selbst beeinflussen, nur mit der Gesundheit klappt es leider nicht immer, obwohl man da auch viel tun kann. Ich bin auf jeden Fall dankbar, wenn ich am Morgen ohne Schmerzen aufstehen kann, das habe ich nämlich auch schon anders erlebt.

Die Konsum- und Wegwerfgesellschaft liegt mir so ganz und gar nicht. Ich würde lieber ein kaputtes Gerät reparieren lassen als es weg zu werfen. Aber leider ist das meist viel teurer, wie ich an meiner Waschmaschine sehen konnte. Trotzdem muss ich aber sagen, viele Geräte der alten Generation waren besser und ich versuche sie so weit wie möglich zu erhalten. Fred ist darin recht geschickt und hat so manches schon wieder repariert. Ein Kabelbruch an meinem alten Toaster, den hat er durch ein neues Kabel ersetzt. Und meine alte Waschmaschine hat er auch repariert für nicht einmal 50 Euro, wofür ich ihm dankbar bin. Meine neue Waschmaschine braucht für das gleiche Programm wesentlich mehr Zeit als die alte Maschine. Dafür habe ich aber den Vorteil, die doppelte Menge waschen zu können. Aber man hat manchmal eben auch nur eine kleine Menge an Wäsche, da rentiert sich dann die kleinere Maschine. Sie verbrauchen gleich viel Strom, nur dauert es eben mit der großen Maschine länger. Das ist eine Errungenschaft der Technokraten in der EU!

Auch die neuen Staubsauger sind angeblich stromsparend, da sie weniger Watt haben. Nur muss man da doppelt so lange saugen, weil sie nichts taugen. Ich will meine Zeit nicht mit solchen unnützen Dinge verschwenden, wie die EU uns das vorschreibt. Sie wollen uns einfach nur in einem Hamsterrad halten, damit wir keine Zeit mehr haben darüber nachzudenken. Ich habe es zumindest schon kapiert und sicher so manch andere auch!

Schönen Mittwoch und viel Freude bei allem was Ihr tut.   

Sonnenaufgang in Vorpommern Greifswald, wobei das obige Bild den Sonnenuntergang darstellt.

Sonnenaufgang in Vorpommern Greifswald, wobei das obige Bild den Sonnenuntergang darstellt.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Archi 12/28/2016 11:07

Guten Morgen Kathy

Zu den Staubsaugern hatte ich gestern einen Bericht von WDR im Autoradio gehört. Sie sollen mit den maximalen 900 Watt genauso gut saugen, wie meiner mit 1800. Was ein Quatsch, ich brauche die Saugleistung für das Hasenzeugs ... Später sagten sie noch, dass man die Altgeräte selbstverständlich weiter nutzen "dürfe", weil nämlich -> die Energieersparnis bei 900-Watt-Saugern verschwindend gering ist.
Es geht nur um Gängelei. Die EU bestimmt einfach was ihr gerade einfällt. Die spinnen alle.

Schöne Bilder sind das :-)
lg Uli

Katharina vom Tanneneck 12/28/2016 22:25

Guten Abend Uli,

ja, es ist wirklich nur Gängelei und dafür brauchen wir die alle nicht. Das Geld könnte man in sinnvollere Projekte stecken.
Die Staubsauger mit weniger Watt saugen lange nicht so gut. Gerade wenn man Tiere hat, dann braucht man einen kraftvollen Sauger.

Die Sonnenauf- und Untergänge sind bei uns immer besonders schön. :-)

Liebe Grüße, Kathy

Besucher

Blume des Tages