Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Tannneneck - unser neues Paradies
  • Tannneneck - unser neues Paradies
  • : Eine Art Tagebuch mit Ausflügen zu Politik und Gesellschaft. Dazu gibt es ausprobierte Koch- und Backrezepte. Rezepte für Konfitüren, Gelee und Likör sind auch vorhanden. Und natürlich darf die Natur nicht fehlen. Aus dem Landhaus Tanneneck gibt es so manches zu berichten.
  • Kontakt

Profil

  • Katharina vom Tannneneck
  • Die Liebe hat mich hierher gebracht in diese schöne und reizvolle Landschaft. Es war reiner Zufall denn wir hatten in ganz Deutschland nach einem passenden und bezahlbaren Haus gesucht. Wir waren überall aber jetzt sind wir zu Hause angekommen.
  • Die Liebe hat mich hierher gebracht in diese schöne und reizvolle Landschaft. Es war reiner Zufall denn wir hatten in ganz Deutschland nach einem passenden und bezahlbaren Haus gesucht. Wir waren überall aber jetzt sind wir zu Hause angekommen.

Aktuelle Informationen

Ich möchte kein copyright verletzen. Sollte ich hier einen Artikel veröffentlichen ohne Urheberangaben, dann sind mir keine bekannt. Ich achte und schätze das geistige Eigentum jedes Urhebers. Bitte eine e-mail an mich oder unter Kommentar eine Mitteilung. Danke.

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Suchen

Wetter

Wetter Anklam

Foto des Tages

23. Januar 2017 1 23 /01 /Januar /2017 00:01
Das Establishment ....

der westlichen Welt ist entsetzt über den neuen Präsident der vereinigten Staaten von Amerika Donald Trump. Klingt da etwa die Angst durch, dass es so etwas auch in Europa geben könnte?

Ich habe gestern in einigen online Medien gestöbert. Überall fand ich hässliche Artikel über Donald Trump, manchmal bis zu sechs Artikel bei Focus oder auch der FAZ. Die Journalisten schreiben ihre Artikel mit Schaum vor dem Mund. Aber auch deutsche Politiker geben wenig sinnvolles von sich über Trump. Eigentlich sollten sie etwas mehr Diplomatie walten lassen und Donald Trump nicht als Hassredner bezeichnen, wie das der Außenminister Steinmeier getan hat. Ja er sieht sogar das Ende der alten Welt.

Quelle: n-tv

Ein demokratisch gewählter Präsident, der dem Volk die Macht zurück geben will erzürnt die westliche Welt. Dabei ist er wohl der richtige Mann für sein Volk, denn in den letzten Jahren haben die kleinen Leute, die Sünden der Politik finanziert. Es wurden mit Steuergeldern Banken gerettet, die Ursachen aber nie beseitigt.

Auch wir wollen wieder die Macht zurück, die korrupte Politiker uns gestohlen haben. Ganz Europa will das und President Trump wird uns allen als Vorbild dienen. Es darf nicht mehr sein, dass gegen die Völker regiert wird. Demokratie ist die Macht des Volkes! 

Quelle: Junge Freiheit

Ich wünsche Euch einen guten Start in eine angenehme Woche!

3:04 Minuten

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Katharina vom Tannneneck - in Politik und Gesellschaft
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Archi 01/23/2017 11:10

Guten Morgen Kathy

Was die Zeitungen schreiben hat nichts mehr mit Information zu tun. Sie sind hasserfüllt, ungerecht und nutzlos.
Trump wird sich das nicht gefallen lassen. Arm ist er auch nicht, und es gibt da genug Streit mit Soros.
Unsere Politiker sind ohne Diplomatie, ohne Gerechtigkeitssinn und einfach nur dämlich. Sie provozieren, denken nicht an die Folgen. Vielleicht wissen sie schon von verschiedenen Ableben.

Nicht alle, aber viele von ihnen.

lg Uli

Katharina vom Tanneneck 01/23/2017 13:34

Guten Tag Uli,

ich finde es unerträglich, was da momentan geschrieben wird. Ein Gutes hat es natürlich, immer mehr Menschen wachen auf.
Unsere Politiker sind 3. Wahl und gehören weg. Wir brauchen Leute, die sich für uns und unser Land einsetzen. Außerdem ist der Wasserkopf unter Merkel ins uferlose gewachsen. Das finanzieren die kleinen Leute, die gar nichts davon haben, sondern eher das Gegenteil.

Ich sehe hinter all den Hassreden, die Angst an Macht für immer zu verlieren. Es ist ein letztes Aufbäumen und Umsichschlagen, der Merkelpolitik.

Liebe Grüße, Kathy

Besucher

Blume des Tages