Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Tannneneck - unser neues Paradies
  • Tannneneck - unser neues Paradies
  • : Eine Art Tagebuch mit Ausflügen zu Politik und Gesellschaft. Dazu gibt es ausprobierte Koch- und Backrezepte. Rezepte für Konfitüren, Gelee und Likör sind auch vorhanden. Und natürlich darf die Natur nicht fehlen. Aus dem Landhaus Tanneneck gibt es so manches zu berichten.
  • Kontakt

Profil

  • Katharina vom Tannneneck
  • Die Liebe hat mich hierher gebracht in diese schöne und reizvolle Landschaft. Es war reiner Zufall denn wir hatten in ganz Deutschland nach einem passenden und bezahlbaren Haus gesucht. Wir waren überall aber jetzt sind wir zu Hause angekommen.
  • Die Liebe hat mich hierher gebracht in diese schöne und reizvolle Landschaft. Es war reiner Zufall denn wir hatten in ganz Deutschland nach einem passenden und bezahlbaren Haus gesucht. Wir waren überall aber jetzt sind wir zu Hause angekommen.

Aktuelle Informationen

Ich möchte kein copyright verletzen. Sollte ich hier einen Artikel veröffentlichen ohne Urheberangaben, dann sind mir keine bekannt. Ich achte und schätze das geistige Eigentum jedes Urhebers. Bitte eine e-mail an mich oder unter Kommentar eine Mitteilung. Danke.

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Suchen

Wetter

Wetter Anklam

Foto des Tages

10. August 2017 4 10 /08 /August /2017 00:06
Was für ein Tag ....

Immer wieder sind wir im Hamsterrad, damit wir keine oder wenig Zeit zum Nachdenken haben. Gestern war Fred mit seinem Wagen beim TÜV. Er muss jedes Jahr dort hin. Im nächsten Jahr ist mein Wagen und sein Anhänger wieder dran. Zum Glück nimmt er mir das ab und ich brauche mir keine Sorgen darum machen. Naja, die Plakette hat er natürlich bekommen und den verlangten Preis bezahlt.

Eine stattliche Summe wird da mittlerweile genommen und natürlich zahlen wir auch hier die Mehrwertsteuer. Wir zahlen und zahlen aber einen Gegenwert bekommen wir schon lange nicht mehr. Die Politik ist nicht einmal in der Lage uns Menschen im eigenen Land zu schützen. Wofür zahlen wir dann eigentlich noch?

Für die nächste Diätenerhöhung vielleicht? Oder doch eher für die horrend hohe Pensionen der Politiker? Der vorletzte Bundespräsident Wulff, der nicht sehr lange im Amt war hat nun einen einträglichen Nebenjob. Er arbeit für ein türkisches Modelabel.

Jedem Rentner wird ein zusätzliches Einkommen wie z. B. eine Witwen- oder Witwerrente mit der eigenen Altersrente verrechnet. Da kommt es meist zu Abstrichen, obwohl die Beiträge doch eingezahlt wurden. Außerdem wurden diese Hinterbliebenenrenten auf 50% gekürzt. Zusätzlich müssen diese Renten auch noch versteuert werden, obwohl so mancher das schon in seiner Arbeitszeit versteuern musste. Doppelsteuer ist gar nicht so selten. Man denke nur einmal an den Strompreis. Da ist der verbrauchte Strom noch das günstigste. Auch hier zahlt nur der Bürger, Konzerne sind ausgeschlossen.

Anderes Thema, denn Politik ist immer ärgerlich!

Seit Tagen ist hier für unsere Region Regen angesagt. Kein einziger Tropfen ist gefallen. Sommerliche Temperaturen haben wir hier und die Sonne lacht vom Himmel. 

Unsere Pflanzen müssen nun dringend gegossen werden, wobei wir gestern schon damit anfingen. Heute geht es dann weiter mit den restlichen Pflanzen. So ist man immer irgendwie beschäftigt anstatt einfach nur das Leben zu genießen. 

Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag!

1:27 Minuten

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Besucher

Blume des Tages