Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Tannneneck - unser neues Paradies
  • Tannneneck - unser neues Paradies
  • : Eine Art Tagebuch mit Ausflügen zu Politik und Gesellschaft. Dazu gibt es ausprobierte Koch- und Backrezepte. Rezepte für Konfitüren, Gelee und Likör sind auch vorhanden. Und natürlich darf die Natur nicht fehlen. Aus dem Landhaus Tanneneck gibt es so manches zu berichten.
  • Kontakt

Profil

  • Katharina vom Tannneneck
  • Die Liebe hat mich hierher gebracht in diese schöne und reizvolle Landschaft. Es war reiner Zufall denn wir hatten in ganz Deutschland nach einem passenden und bezahlbaren Haus gesucht. Wir waren überall aber jetzt sind wir zu Hause angekommen.
  • Die Liebe hat mich hierher gebracht in diese schöne und reizvolle Landschaft. Es war reiner Zufall denn wir hatten in ganz Deutschland nach einem passenden und bezahlbaren Haus gesucht. Wir waren überall aber jetzt sind wir zu Hause angekommen.

Aktuelle Informationen

Ich möchte kein copyright verletzen. Sollte ich hier einen Artikel veröffentlichen ohne Urheberangaben, dann sind mir keine bekannt. Ich achte und schätze das geistige Eigentum jedes Urhebers. Bitte eine e-mail an mich oder unter Kommentar eine Mitteilung. Danke.

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Suchen

Wetter

Wetter Anklam

Foto des Tages

16. November 2015 1 16 /11 /November /2015 01:01
Endlich ....

Frankreich fordert Grenzkontrollen in ganz Europa. Musste erst dieses schreckliche Attentat in Paris passieren, damit jedes Land seine Grenzen wieder unter Kontrolle hat? Allein die Einladung Merkels hat Deutschland ca. 300.000 Flüchtlinge beschert, die nicht registriert und untergetaucht sind. Was hat Merkel uns da nur eingebrockt? Den Schaden kann man nicht mehr gut machen.

Ich habe ein interessantes Video gefunden, es ist eine Dokumentation über die Wege der Flüchtlinge nach Europa. Ein Journalist hat sich auf die Reise begeben und alles dokumentiert. Ein sehenswerter Film ohne Emotionen aber mit sehr viel Aussage. Ich habe mir diesen Film angeschaut.

Ich wünsche Euch einen guten Start in eine angenehme Woche!

7:54 Minuten zur Lage Deutschlands in der Flüchtlingskrise

57:44 Minuten Dokumentarfilm

Repost 0
Published by Katharina vom Tannneneck - in Politik und Gesellschaft
Kommentiere diesen Post
15. November 2015 7 15 /11 /November /2015 01:01
Goethe war gut ....

Erst gewahrten wir vergnüglich
Wilden Wesens irren Lauf;
Unerwartet, unverzüglich
Trat ein neuer Kaiser auf.


Und auf den vorgeschriebnen Bahnen
Zieht die Menge durch die Flur;
Den entrollten Lügenfahnen
Folgen alle. Schafsnatur!

Johann Wolfgang von Goethe

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

Repost 0
Published by Katharina vom Tannneneck - in Gedichte
Kommentiere diesen Post
14. November 2015 6 14 /11 /November /2015 23:18
Lichter ....

für die Opfer dieser schrecklichen Anschlagserie in Paris. Mein tiefstes Mitgefühl mit den Hinterbliebenen, für die sich die ganze Welt verändert hat.

Repost 0
Published by Katharina vom Tannneneck - in Politik und Gesellschaft
Kommentiere diesen Post
14. November 2015 6 14 /11 /November /2015 01:01
Mitte November ....

und das Wetter ist dafür viel zu mild. Nur ein einziges mal hatten wir bisher Frost und das schon recht früh. Bei uns treiben die Pflanzen aus wie im Frühling. Sogar eine Rose ist immer noch am blühen. Aber es wird ja auch sehr viel gesprüht, das sieht man an den Streifen am Himmel.

Und was ist mit den Flüchtlingen? In Rostock und auch auf Rügen stauen sich die Flüchtlinge bei den Fähren, da Schweden und Dänemark keine Flüchtlinge mehr aufnehmen. Sie haben ihre Grenzen geschlossen.

Merkel allein scheint einen Realitätsverlust zu haben. Warum versagt hier das ganze Parlament? Merkel achtet unsere Gesetze nicht mehr und stellt sich darüber. Sie schadet Deutschland und seinen Bürgern. Gestern hat sie wieder das Fernsehen benutzt, um ihren eigenen Kampf für ihre Flüchtlingspolitik zu kämpfen. Das deutsche Volk scheint ihr ganz egal zu sein. Ihr Eid, ein Meineid?

In der Verschwörungstheorie handelt sie aber nach Plan. So manche Verschwörungstheorien wurden schon zur Wirklichkeit. Ich habe am Ende ein Video eingestellt von dem ich gerne Eure Meinung wissen würde. Wenn das alles stimmt, dann gehen wir bösen Zeiten entgegen.

Wusstet Ihr, das es in Deutschland eine türkische PEGIDA gibt? Ich habe auch darüber gestaunt und Euch den Artikel hier festgehalten.

Quelle: Die Welt

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag!

19:32 Minuten. Ihr braucht keinen Ton anzustellen, denn die Musik und der Originalton wurden soeben gelöscht. Aber es gibt deutsche Untertitel im Bild. Englische Untertitel könnt Ihr einstellen.

Repost 0
13. November 2015 5 13 /11 /November /2015 01:01
Irrwege ....

in Thüringen.

Ein Asylant verirrt sich im Thüringer Wald und begegnet dort einer Fee!
Fee: "Da heute Dein Geburtstag ist, will ich Dir 3 Wünsche gewähren."
Asylant: " Gut - wie Du siehst habe ich durch mein bisheriges Leben in meiner Heimat ein sehr schlechtes Gebiss, so wünsche ich mir ein vollständiges Gebiss, am besten erneuert aus purem Gold."
Schnipp - macht die Fee, und der Asylant hatte sein neues, massiv goldenes Gebiss. "Nun hast Du noch zwei Wünsche frei", erinnert die Fee.
Asylant: "So wünsche ich mir eine weiträumige Villa, mit genügend Platz für mich und meine Familie sowie meine noch im Ausland lebenden Familienangehörigen, die ich alle noch nachholen möchte."
Schnipp - macht die Fee, und da stand ein stolzer Häuserblock und die ganze Verwandtschaft war auch da. "Und Dein letzter Wunsch?" erinnert die Fee, die allmählich weiterwollte.
Asylant: "Wir sind hier im deutschen Umfeld nicht besonders beliebt mit unserem fremden ausländischen Aussehen: "so wünsche ich uns eine schöne weiße Haut und ein Aussehen, wie die hier angestammten deutschen Bürger."
Schnipp - macht die Fee, und da hatte der Asylant eine weiße Haut und ein europäisches, deutsches Gesicht, - aber das Haus war weg wie auch die gesamte Verwandtschaft sowie das neue massiv goldene Gebiss und der Mund wieder voller Zahnlücken und -stümpfe.
Asylant: "Aber - das prächtige Haus ist ja verschwunden und auch mein Gebiss ist weg und alle meine Verwandten auch, wie das?"
Fee: "Nun bist Du ein deutscher Bürger und kein Asylant mehr. Da musst Du eben selbst sehen wie Du zurechtkommst."

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag!

Repost 0
Published by Katharina vom Tannneneck - in Witz
Kommentiere diesen Post
12. November 2015 4 12 /11 /November /2015 01:01
Wer denkt an die Obdachlosen ....

in unserem Land, die in einem eisigen Winter kein Quartier bekommen? Bisher wurde von den Kommunen im Winter Plätze dafür geschaffen aber nun geht es in Deutschland nur noch um "Flüchtlinge", die meist Asylbewerber aus wirtschaftlichen Gründen sind.

Echte Flüchtlinge aus einem Kriegsgebiet durchwandern ein paar sichere Staaten, um in Deutschland anzukommen. Merkel hat sie eingeladen und sie kommen reichlich. Man pfercht alle in Notunterkünfte wie Turnhallen, Kasernen oder sogar in Zelte. Der Winter steht vor der Tür und trotzdem haben wir frühlingshaftes Wetter und das mitten im November. Na ja, es wird auch viel gesprüht, damit es noch nicht so eiskalt wird. Nur, was da gesprüht wird schadet auch unser aller Gesundheit.

Die meisten "Flüchtlinge" wollen keine gebrauchte Kleidung und werfen sie weg. Anders die Obdachlosen, sie sind dankbar für wärmende Kleidung und nehmen sie gerne. Mittlerweile leben in Deutschland rund 300.000 Obdachlose, die oft auch unverschuldet in diese Lage gekommen sind. Deutsche Obdachlose werden abgewiesen, weil Flüchtlinge bevorzugt werden.

In meiner Familie kommt so etwas nicht vor. Zuerst werden die Familienmitglieder versorgt und wenn dann noch etwas übrig ist, gebe ich auch gerne anderen Menschen, die es brauchen. Deutsche Politiker denken anders! Sie nehmen einfach den Deutschen weg, was sie erarbeitet haben und verteilen es in der ganzen Welt. Wie lange lassen wir uns das noch bieten?

Quelle: Zeit online

Politiker gönnen sich Gehälter und Diäten ohne sich zu schämen für all den Mist den sie verzapfen. Sie haben sich ein System aufgebaut, das man nicht abwählen kann. Sie möchten Deutschland in der EU untergehen lassen. Wobei die EU ein Verein ist, der nicht demokratisch gewählt ist und Züge der ehemaligen UDSSR trägt. Ein Volksentscheid über den Verbleib in der EU wird den Deutschen verwehrt.

Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag!

Repost 0
Published by Katharina vom Tannneneck - in Politik und Gesellschaft
Kommentiere diesen Post

Besucher

Blume des Tages