Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Tannneneck - unser neues Paradies
  • Tannneneck - unser neues Paradies
  • : Eine Art Tagebuch mit Ausflügen zu Politik und Gesellschaft. Dazu gibt es ausprobierte Koch- und Backrezepte. Rezepte für Konfitüren, Gelee und Likör sind auch vorhanden. Und natürlich darf die Natur nicht fehlen. Aus dem Landhaus Tanneneck gibt es so manches zu berichten.
  • Kontakt

Profil

  • Katharina vom Tannneneck
  • Die Liebe hat mich hierher gebracht in diese schöne und reizvolle Landschaft. Es war reiner Zufall denn wir hatten in ganz Deutschland nach einem passenden und bezahlbaren Haus gesucht. Wir waren überall aber jetzt sind wir zu Hause angekommen.
  • Die Liebe hat mich hierher gebracht in diese schöne und reizvolle Landschaft. Es war reiner Zufall denn wir hatten in ganz Deutschland nach einem passenden und bezahlbaren Haus gesucht. Wir waren überall aber jetzt sind wir zu Hause angekommen.

Aktuelle Informationen

Ich möchte kein copyright verletzen. Sollte ich hier einen Artikel veröffentlichen ohne Urheberangaben, dann sind mir keine bekannt. Ich achte und schätze das geistige Eigentum jedes Urhebers. Bitte eine e-mail an mich oder unter Kommentar eine Mitteilung. Danke.

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Suchen

Wetter

Wetter Anklam

Foto des Tages

19. Mai 2017 5 19 /05 /Mai /2017 00:01
Das Leben ist herrlich ....

Zu einem alten Rabbi kam ein Mann und klagte: "Rabbi, mein Leben ist nicht mehr erträglich. Wir wohnen zu sechst in einem einzigen Raum. Was soll ich nur machen?" Der Rabbi antwortete: "Nimm Deinen Ziegenbock mit ins Zimmer." 

Der Mann glaubte nicht recht gehört zu haben. "Den Ziegenbock mit ins Zimmer?" "Tu, was ich Dir gesagt habe", entgegnete der Rabbi, "und komme in einer Woche wieder." 

Nach einer Woche kam der Mann wieder, total am Ende. "Wir können es nicht mehr aushalten, der Bock stinkt unerträglich." Der Rabbi sagt zu ihm: "Geh nach Hause und stell den Bock wieder in den Stall. Dann komm nach einer Woche wieder." 

Die Woche verging. Als der Mann zurückkam, strahlte er über das ganze Gesicht. "Das Leben ist herrlich, Rabbi. Wir genießen jede Minute. 

Kein Ziegenbock - nur wir sechs." 

Alles auf der Welt ist eine Frage des Blickwinkels. Es liegt allein in unserem Ermessen, wie wir eine Situation bewerten. Alles auf der Welt hat zwei Seiten. Suche Dir die richtige Seite aus und Dein Leben wird zufrieden verlaufen. Adler haben gelernt ihre Erfolge zu genießen. Denn wer nicht genießt, wird irgendwann selbst ungenießbar. Pflege bei aller Leidenschaft für den Erfolg und bei allem persönlichen Engagement  auch die anderen Bereiche des Lebens. Ob Familie, Freunde oder die eigene Gesundheit, man sollte ein möglichst ausgeglichenes Leben führen. Nur so hat man ausreichend Energie, wirklich etwas im Leben zu bewegen und sich nicht wie die Enten als Maus im Laufrad, fremdbestimmt und ohnmächtig den Launen des Schicksals ausgeliefert zu fühlen. 

Aus dem Buch "Ente oder Adler" von Ardeschyr Hagmaier. 

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag! 

Repost 0
Published by Katharina vom Tannneneck - in Geschichten und Zitate
Kommentiere diesen Post
18. Mai 2017 4 18 /05 /Mai /2017 00:03
Ein guter Rat ....

Sei fröhlich wie der Optimist, 
der alles Schlechte schnell vergisst. 
Gräm dich nicht, reg dich nicht auf, 
das Leben nimmt doch seinen Lauf.

Heute Kämpfer, morgen Gewinner, 
Schmerz geht vorbei, Stolz bleibt für immer!

▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀

Nach meiner Gartenarbeit bin ich heute fix und fertig. Darum werde ich eine extra lange Nacht einlegen.

Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag!

Repost 0
17. Mai 2017 3 17 /05 /Mai /2017 00:14
Betreuungsvorsorge und Verfügung ....

Das Leben auf dem Land ist hart, gerade jetzt nach den Eisheiligen.

Der Montag war sonnig und warm. Wir haben lange draußen gearbeitet. Dann bekamen wir noch Besuch, der recht angenehm war.

Am Dienstag sollte es weiter gehen aber wir hatten einen Termin in Anklam auf dem Katasteramt. Da wir verschiedene Flurstücke haben, müssen wir diese zusammen legen lassen. Daraus soll angeblich auch der Ärger mit unserem Carport entstanden sein, da wir bei uns selbst einen Antrag hätten stellen müssen, wegen der Grenzüberschreitung unserer verschiedenen Flurstücke. Das hätten wir uns dann selber wieder genehmigen müssen und natürlich wären da auch Kosten entstanden.

Wenn ich ehrlich bin, dann muß ich gestehen, mir ist das alles unverständlich und ich halte das für reine Schikane. Ein paar hundert Euro hat uns das bereits gekostet und ein Ende ist noch nicht abzusehen.

Was mich auch verwundert, bei der Änderung der Straßennamen, wurde ein Schild an der Kreuzung aufgestellt mit den Nummern 20 bis 24, wobei da nur unser Grundstück ist und wir die Nummer 24 zugewiesen bekamen. Die Nummern 20 und 22 wären dann auf unserer Wiese. Da ich eine rege Fantasie habe, stelle ich mir einiges vor, was da auf uns zukommen könnte im Alter.

Ich bitte Euch, veranlasst schnellstens eine Betreuungsverfügung und eine Vorsorgevollmacht, solange ihr noch geistig und körperlich dazu in der Lage seid. Das kann manchmal sehr schnell vorbei sein. Man denke nur an einen Unfall.

Mehr als eine Million Menschen haben in Deutschland schon einen rechtlichen Betreuer, der vom Betreuungsgericht festgelegt wird. Da werden oft Verwandte, auch Kinder nicht gefragt, sondern alle Rechte gehen dann an den vom Gericht festgelegten Betreuer, der meist aus Anwälten, Betreuungsvereinen oder Berufsbetreuer besteht. Missbrauch ist da nicht ausgeschlossen!

Frontal21 die ersten 10 Minuten über das Thema Betreuung

Auch sehr interessant, die 10 wichtigsten Fragen über Betreuung mit Link zu dem Formular.

Quelle: Deutsche Anwaltsauskunft

Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch!

Unser Apfelbaum

Unser Apfelbaum

Repost 0
16. Mai 2017 2 16 /05 /Mai /2017 00:23
Deutschland, ein Irrenhaus ....

man könnte es fast meinen, nachdem, was hier gerade so abgeht.

Die Wahl in NRW ist mir auch ein Rätsel. Man munkelt, die AfD hätte teilweise nur mit der Zweitstimme gewählt werden können. Aber auch das Ergebnis ist mir schleierhaft. Da will die CDU 33% mit der FDP 12,6% regieren, obwohl das ja nicht die Mehrheit ist. Die Überhangmandate entscheiden die Wahl, nicht die Wähler! Wie verrückt ist das denn?

Jetzt werden die Menschen in NRW weitere Einwanderung bekommen, denn so haben sie ja gewählt. Während Merkel auf zwölf Millionen Einwanderer hofft, warnt die SPD vor dreißig Millionen Einwanderern in den nächsten Jahren.

Halten die das deutsche Volk für so verblödet? Immerhin gab es Werbefilme, die in diesen Ländern gezeigt wurden mit dem Hinweis, in Deutschland sind sie willkommen.

Ich kann wirklich nicht verstehen, warum die Menschen solche Parteien wählen, die deren Untergang vorbereiten. Man schaue nur nach Schwerin, da werden bei der Tafel Ausländer bevorzugt und der Deutsche bekommt, was übrig bleibt.

Von der Leyen will die Kasernen umbenennen, da wird es dann wohl über kurz oder lang eine Pippi Langstrumpf Kaserne geben. Was für unfähige Gestalten regieren Deutschland und das Volk wählt diese auch noch! Die Renten werden gekürzt, von Hartz IV kann man nicht leben aber die Politkaste gönnt sich luxuriöse Pensionen und laufend höhere Gehälter.

Wer diese Dummheit nicht ertragen kann, wandert aus, sofern er sich das leisten kann. Ansonsten wird der Tag kommen, wo man aus dem eigenen Land fliehen muss. Ich hoffe und wünsche, das ich so etwas nicht erleben muss.

Einen schönen Dienstag wünsche ich Euch! 

Unsere Linde

Unsere Linde

Repost 0
Published by Katharina vom Tannneneck - in Politik und Gesellschaft
Kommentiere diesen Post
15. Mai 2017 1 15 /05 /Mai /2017 00:50
Das Landleben ....

kennt kein Wochenende, zumindest nicht jetzt im Frühling.

Da es die ganze Zeit einfach viel zu kalt war, konnte ich nicht viel im Garten ausrichten. Die zarten Pflanzen wären mir erfroren. Eigentlich wollte ich am Wochenende viel im Garten tun aber der Regen am Sonnabend und das kleine Gewitter am Sonntag machten mir einen Strich durch die Rechnung.

Fred hat gestern den Tannen und dem Thuja noch Dünger gegeben, gerade rechtzeitig vor dem Regen. Wir hoffen, die Pflanzen erholen sich, die sahen nämlich schlecht aus. Die Tannen vor dem Haus dagegen sind eine wahre Pracht, obwohl sie noch keinen Dünger bekommen haben.  

Meine Kübelpflanzen habe ich schon am Freitag alle nach draußen gebracht und auch die Geranien stehen wieder draußen am Fenster und blühen schon.

Nun hoffen wir für die kommende Woche auf trockenes Wetter, damit wir draußen etwas tun können.

Ich wünsche Euch einen guten Start in eine angenehme Woche!

Das Landleben ....

2:12 Minuten - Nach 8 Jahren Ministerpräsidentin dürfte sie ausgesorgt haben. Mit 55 wird sie dann wohl ihre Pension beantragen.

Repost 0
14. Mai 2017 7 14 /05 /Mai /2017 00:09
Alles Gute zum Muttertag ....

Liebe Mütter, lasst Euch heute mal verwöhnen und genießt es im Kreis Eurer Familie.

❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

An alle Mütter

Die Tränen trocknen, Frühstück machen, 
mit dir weinen und auch lachen,

Fußball spielen, tanzen, springen, 
die ersten Worte dir beibringen, 

dass alles tut Sie, diese Frau,
sie ist so schön, sie ist so schlau.

Bei Problemen kann immer Rat sie geben,
weis schon so viel, vom ach so schweren Leben,

wenn keine Ordnung ist im Zimmer,
räumt sie es sogleich auf, fast immer,

ist immer lieb, nur selten barsch,
reißt sich für uns, oft auf den A… .

Tröstet uns, wenn unser Herz,
fast zerbricht, vor Liebesschmerz,

ist für uns da, wo sie nur kann,
steht auch im Beruf noch ihren Mann.

Was wär' das Leben trüb und leer,
gäb' es keine Mütter mehr,

drum allen Müttern, die das lesen:
Vielen Dank, wir lieben euch, ihr himmlischen Wesen!

Joseph Dußmann

❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤
 

Alles Gute zum Muttertag ....

Schenk Du ihr diesen einen Tag, so lang Du sie noch hast! ❤

Repost 0
Published by Katharina vom Tannneneck - in Muttertag
Kommentiere diesen Post

Besucher

Blume des Tages